20. September 2018
  NEWS

Studierende präsentieren Online-Portal-Erweiterung

Bibliotheken und Archive in Leipzig

Leipzig – Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) haben  die Internetplattform "Bibliotheken in Leipzig" überarbeitet. Sie ist nun um ein Verzeichnis aller Leipziger Archive erweitert und präsentiert sich unter dem neuen Namen "Bibliotheken und Archive in Leipzig". Verzeichnet sind aktuell über 120 Leipziger Bibliotheken und 22 Archive. Diese können alphabetisch, thematisch oder mittels Freitextsuche recherchiert werden. Hierbei handelt es sich um das erste Online-Portal seiner Art in Deutschland.

Die Seite gibt einen vollständigen Überblick über die Leipziger Bibliotheks- und Archivlandschaft und erleichtert die Suche nach geeigneten Medien und Informationen. Jeder Eintrag beinhaltet unter anderem eine kurze Vorstellung der Einrichtung, Informationen zum Bestand, Kontaktdaten, Öffnungszeiten und Hinweise zur Verkehrsanbindung. Neuigkeiten und Veranstaltungen aus den Einrichtungen werden laufend aktuell mitgeteilt. Die Mitarbeiter der verzeichneten Einrichtungen können auch selbst aktiv werden, indem sie beispielsweise Beiträge oder Informationen zu Veranstaltungen veröffentlichen. Auch die Kommunikation der Bibliotheken und Archive untereinander wird durch die Seite ermöglicht.

Die Internetplattform wurde 2003 von Studierenden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der HTWK Leipzig ins Leben gerufen und wird seitdem kontinuierlich gepflegt und weiterentwickelt. Für die Zukunft ist unter anderem die Aufnahme aller Leipziger  Informations- und Dokumentationseinrichtungen geplant.

Webadresse: http://bibliotheken-leipzig.de/


Goooooogle-Anzeigen