28. Mai 2016
  NEWS

Call for Papers

Workshop Klassifikation und Sacherschließung (LIS'2012)

Der Workshop Klassifikation und Sacherschließung (LIS'2012) wird in Verbindung mit der 36. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klassifikation in Hildesheim vom 1. bis 3. August 2012 abgehalten. Er bietet ein Forum für alle, die sich mit Sacherschließung in Bibliotheken oder Informationswissenschaft beschäftigen und fördert den Austausch mit Wissenschaftlern aus den Bereichen Datenanalyse, maschinelles Lernen und Knowledge Discovery.

http://www.gfkl2012.de

Bitte reichen Sie Vorschläge für Vorträge zum Thema Klassifikation und Sacherschließung ein. Mögliche Themen können sein (wobei diese Liste nicht abschließend zu verstehen ist):

Vorträge können auf Deutsch oder Englisch gehalten werden.

Termine
31.3.12: Einreichung der Abstracts
27.4.12: Benachrichtigung über die Annahme der Vorträge
1.-3.8.12: Konferenz
31.8.12: Ggf. Einreichung der Manuskripte für die Veröffentlichung
16.11.12: Benachrichtigung über die Annahme der Manuskripte
7.12.12: Abgabe der reproduktionsfähigen Manuskripte

Ausgewählte Vorträge werden in einem Konferenzband publiziert, der im Rahmen der Reihe "Studies in Classification, Data Analysis, and Knowledge Organization" beim Springer-Verlag erscheint.

Manuskripte für den Konferenzband müssen auf Englisch eingereicht werden.

Programmkomitee

Tagungsort
Die Universität Hildesheim ist für Qualität in Forschung und Lehre bekannt. Hildesheim ist eine wunderschöne Stadt mit UNESCO-Weltkulturerbestätten im Herzen Deutschlands. Hildesheim ist mit dem Zug aus allen größeren Städten in Deutschland schnell erreichbar und ist nur 30 km vom internationalen Flughafen Hannover entfernt.


Goooooogle-Anzeigen