27. April 2018
  NEWS

Berlins öffentliche Bibliotheken sind
von der neuen Produktgeneration begeistert

Bibliotheca nahm in der Berliner Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek eine umfassende RFID-Lösung für den Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) in Betrieb. Unter anderem ist dort eine Rückgabe- und Sortieranlage der neuen Generation im Einsatz, deren Design und Leistung in vielerlei Hinsicht für Begeisterung sorgt.

„Der smartreturn™400 ist im Vergleich zu den bisherigen Geräten ein absoluter Quantensprung. Sowohl die hohe Geschwindigkeit bei der Medienverarbeitung als auch die geringere Geräuschentwicklung bei der Rücknahme und Sortierung sind essentielle Pluspunkte, die für die neue Anlage sprechen“, kommentiert May-Britt Grobleben, RFID-Projektleiterin VÖBB.


Goooooogle-Anzeigen