23. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

EBSCO bietet direkten Zugriff auf Volltexte mit SmartLinks+™

EBSCO SmartLinks+™ macht EBSCOhost® SmartLinks™
für E-Journals und E-Packages verfügbar

EBSCO SmartLinks+™ hilft Bibliothekaren, erworbene Ressourcen besser für Nutzer verfügbar und Suchergebnisse relevanter zu machen. Dadurch steigt die Nutzung der erworbenen Ressourcen und die Bibliothek wird zum ersten Anlaufpunkt für die Recherche.

SmartLinks+ nutzt eine Knowledge-Base mit mehr als 23 Millionen Artikellinks zu mehr als 15.000 Zeitschriften und fügt die passenden Links zu den Volltexten dynamisch in die EBSCOhost Suchergebnisse ein.

Die EBSCO SmartLinks+ Technologie überprüft forlaufend Rechte, Verfügbarkeiten und aktuelle URLs der Volltexte und fügt diese überprüften Links zu den über EBSCO bezogenen E-Journals und E-Packages der Bibliothek in die Suchergebnisse ein. Durch die Vielzahl der vorab überprüften Artikel-Metadaten können Bibliotheken sicherstellen, dass ihre Nutzer nahtlosen Zugang zu den Ressourcen der Bibliothek haben.

Bezieht eine Bibliothek E-Journals über EBSCO und eine oder mehrere Datenbanken auf der EBSCOhost Plattform, so können EBSCOs SmartLinks aktiviert werden. Dieser Vorteil vereinfacht die Arbeit der Bibliothekare und stellt sicher, dass die Nutzer einfachen Zugang zu den Volltexten der Bibliothek haben. Die einzigartige, direkte Verlinkung durch SmartLinks+ in Verbindung mit der breiten inhaltlichen Abdeckung der über 350 EBSCOhost Datenbanken schafft ein einzigartiges Recherchewerkzeug für Forscher.

Wenn Nutzer die gesuchten Volltexte einfach und schnell innerhalb der E-Packages und E-Journals ihrer Bibliothek finden, erhöht sich die Nutzung der Ressourcen und die Bibliothek wird die erste Anlaufstelle für ihre Suche.

www.ebsco.com