21. Juli 2018
  NEWS

Erschließung des Nachlasses Schneider/van Look abgeschlossen

Die Badische Landesbibliothek hat einen weiteren wichtigen Beitrag zur Reinhold-Schneider-Forschung geleistet. In den Jahren 2010 bis 2012 konnte die Badische Landesbibliothek den Nachlass Schneider-van Look erschließen, der sich seit 2007 in ihrem Besitz befindet. Das Projekt wurde ermöglicht durch die großzügige Finanzierung der Stiftung Kulturgut Baden-Württemberg.

Maria van Look war Nachbarin und enge Bekannte des berühmten Freiburger Schriftstellers Reinhold Schneider. Der Dichter und seine Lebensgefährtin Anna Maria Baumgarten haben Familie van Look häufig besucht. So sind zahlreiche (vielfach unveröffentlichte) Manuskripte, Fotos und Briefe Schneiders in die Familie van Look gekommen. Der Nachlass bildet einen wichtigen Zuwachs zum Bestand an Reinhold-Schneider-Dokumenten der Badischen Landesbibliothek.

Während der Projektlaufzeit konnte die umfangreiche Materialsammlung detailliert erschlossen werden. Die Verzeichnung erfolgte in Kalliope, dem zentralen Suchportal für Nachlässe und Autographen in Deutschland. Über dieses Portal sind die Bestandsinformationen des Nachlasses für die Forschung unmittelbar, ortsunabhängig und online zugänglich. Zudem wurde ein umfangreiches Findbuch erstellt, das zahlreiche Zusatzinformationen zu den zehntausenden Einzeldokumenten enthält. Es wird online verfügbar gemacht und steht in gebundener Fassung bereits im Lesesaal Sammlungen der BLB zur Nutzung bereit.


Goooooogle-Anzeigen