23. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

juris vereinbart Kooperation mit der Makrolog AG

Die juris GmbH, das Portal für Rechtsanwender, hat eine Kooperation mit der Makrolog Content Management AG mit Sitz in Wiesbaden vereinbart.

Künftig wird juris bei Teilnahmen an bestimmten Ausschreibungen für Datenbanken von Makrolog als Dienstleistungspartner und Content-Lieferant unterstützt. Die Kooperation sieht darüber hinaus vor, dass juris und Makrolog in den Bereichen der Softwareentwicklung von neuen digitalen Informationslösungen für Rechtsanwender zusammenarbeiten. Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit stellen sich die Unternehmen Content für die Vermarktung von bestehenden Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung.

Andreas Herberger, Vorstandsvorsitzender der Makrolog Content Management AG, erläutert die Gründe für die Zusammenarbeit: „Beide Unternehmen bringen ihre Stärken in die Kooperation ein. Das ist optimal für die Kunden und so für beide Seiten gewinnbringend.“

„Makrolog beweist seit vielen Jahren große Kompetenz und Leidenschaft im Bereich Content Management. Deshalb freuen wir uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit“, erklärt Samuel van Oostrom, Geschäftsführer der juris GmbH.

www.juris.de/presse
http://de.makrolog.de/presse