13. Dezember 2018
  NEWS

Zeitschriftenarchive von Oldenbourg Wissenschaftsverlag und
Akademie Verlag ab Januar 2014 vollständig online bei De Gruyter

Zum 1. Januar 2014 wird De Gruyter die kompletten Zeitschriftenarchive seiner Imprints Oldenbourg Wissenschaftsverlag und Akademie Verlag digital über seine Online Plattform www.degruyter.com anbieten.

Das Angebot umfasst rund 40 Zeitschriften mit über 700.000 Seiten. Zu den bedeutenden Zeitschriften zählen unter anderem die renommierte, seit 150 Jahren herausgegebene Historische Zeitschrift, die Zeitschrift für Kristallographie und die Deutsche Zeitschrift für Philosophie.

„De Gruyter hat die Retrodigitalisierung seiner Imprint-Zeitschriften zügig vorangetrieben, da sie eine hochwertige und ideale Ergänzung des De Gruyter Journal Archives bedeuten“, sagt Dr. Sven Fund, Managing Director von De Gruyter.  „Bereits seit 2009 stellt der Verlag sämtliche Zeitschriften auch rückwirkend digital bereit, um so den schnellen und einfachen Zugriff auf relevante Quellen der internationalen Wissenschaftsgeschichte zu ermöglichen.“

Die retrodigitalisierten Zeitschriften der beiden Imprints sind aufgrund der Inhalte, die hälftig in englischer Sprache publiziert wurden, von internationaler Bedeutung.

http://www.degruyter.com/


Goooooogle-Anzeigen