19. Oktober 2018
  NEWS

Archiv der Frankfurter Rundschau für Bibliotheken

Das F.A.Z.-Archiv stellt auf seinem Bibliotheksportal jetzt auch das Archiv der Frankfurter Rundschau für Recherchezwecke zur Verfügung.

Das Bibliotheksportal der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) wird von einem Großteil der wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands und von vielen öffentlichen Bibliotheken genutzt. Zusätzlich ist jetzt auch das Archiv der „linksliberalen Stimme aus Frankfurt“, der Frankfurter Rundschau, ab dem Erscheinungsjahr 1995 verfügbar und stellt eine für Bibliotheken willkommene inhaltliche Ergänzung zu den bisher erhältlichen Produkten F.A.Z.-BiblioNet (das F.A.Z.-Archiv ab 1993) und F.A.Z.49-92 dar.

Bibliotheken, die das Portal bereits nutzen und das Archiv der FR lizenzieren möchten, erhalten attraktive Bestandskunden-Rabatte. Die angebotenen Lizenzen enthalten einen praktischen Flatrate-Zugang, der bequem über einen IP-Filter den passwortfreien Zugriff auf den lizenzierten Bereich des Portals ermöglicht. Die pauschale Berechnung der Lizenzen gewährt Budgetsicherheit.

„F.A.Z.-Update“, der beliebte Alert-Dienst, kann auch auf den Bestand der Frankfurter Rundschau angewendet werden und liefert die zu abgespeicherten Suchprofilen neu erscheinenden Artikel am Erscheinungstag.

www.faz-biblionet.de


Goooooogle-Anzeigen