20. Oktober 2018
  NEWS

Fünfte internationale Konferenz "Semantic Web in Libraries"
erfolgreich abgeschlossen – Konferenzvideos und –folien online

Über 180  Teilnehmer/innen aus 21 Ländern kamen vom 25. bis 27. November 2013 in Hamburg zusammen – Internationales Publikum reiste sogar aus den USA, Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten zur SWIB 2013

Die fünfte internationale Konferenz „Semantic Web in Libraries“ brachte über 180 Teilnehmer/innen aus 21 Ländern zusammen. Die Highlights der Tagung vom 25. bis 27. November 2013 waren zum einen die Präsentationen von Dorothea Salo von der University of Wisconsin-Madison, Valeria Pesce vom Global Forum on Agricultural Research (GFAR), Martin Malmsten von der National Library of Sweden sowie von Simeon Warner, Cornell University Library. Zum anderen waren es die sieben Workshops in der Pre-Conference, die bereist Wochen vor Tagungsbeginn ausgebucht waren.

Neben den sieben Workshops und Tutorials und zahlreichen Präsentationen vor Ort verfolgten zahlreiche Interessierte die Fachkonferenz über einen professionellen Livestream. Über 700 Tweets wurden zu #swib13 gepostet, Fragen aus Twitter wurden im Plenum aufgegriffen und von den Referent/innen live beantwortet.

SWIB – Semantic Web in Bibliotheken 2013!

Programm: http://swib.org/swib13/programme.php

Referent/inn/en: http://swib.org/swib13/speakers.php

Konferenzvideos und Folien: http://swib.org/swib13/programme.php

Tweets: https://twitter.com/search?q=%23swib13&src=typd


Goooooogle-Anzeigen