21. Juli 2018
  NEWS

Die Mineralogical Society of America wählt De Gruyter als Partner
für die Herausgabe ihrer Zeitschrift und Buchreihe

Berlin - Die Mineralogical Society of America (MSA) hat sich entschieden, ab sofort ihre Zeitschrift The American Mineralogist und ihre Buchreihe Reviews in Mineralogy and Geochemistry bei De Gruyter zu publizieren. Beides sind hoch angesehene Publikationsreihen, die im ISI-Ranking fordere Plätze einnehmen: Die Buchreihe ist die Nummer 1 in seiner Kategorie und das Journal mit einen Impact Factor von 4, 375 in 2012 gelistet.

„Wir sind stolz darauf, dass die MSA von der Eigenpublikation abgerückt und zu De Gruyter gewechselt ist“, sagt Dr. Sven Fund, Managing Director bei De Gruyter. Alex Greene, Senior Editorial Director im Bostoner Büro des Verlags ergänzt: „Die Zeitschrift und die Buchreihe sind sehr stark in ihren Fachgebeiten und bereichern unser Portfolio um wesentliche Inhalte.“

The American Mineralogist und Reviews in Mineralogy and Geochemistry erscheinen in Print und online.

J. Alexander Speer, Executive Director der MSA, sagt zur Entscheidung: “De Gruyter ist ein innovativer Verlag, der genau den Anforderungen an die Publikationen unserer Gesellschaft entspricht. Auch die internationale Ausrichtung des Unternehmens hat uns überzeugt.”

De Gruyter
Ulrike Lippe
Manager Public Relations
Telefon 030-260 05 153
ulrike.lippe@degruyter.com


Goooooogle-Anzeigen