23. September 2018
  NEWS

Neues Mitglied der Bookeye® 4 Familie:
Alle Merkmale eines großen Buchscanners in einer A3+ Version

Image Access ergänzt die erfolgreiche Bookeye® 4 Aufsichtsscanner Produktlinie mit V-förmigen Buchwippen um ein preisgünstiges A3+ Model. Der Bookeye 4 V3 ist der erste Image Access Buchscanner für den preissensiblen A3+ Markt. Der Bookeye 4 V3 mit seinem 64bit Linux PC und 8 GB Speicher wird zu einem sehr attraktiven Preis angeboten.

Auf Grundlage der erfolgreichen Bookeye® 4 Aufsichtsscanner Produktlinie vom A1+ Buchscanner mit motorisierter Buchwippe und automatischer Glasplatte bis hin zu den A2+ Modellen, die in nahezu jeder Bibliothek weltweit zu finden sind, zielt der Bookeye 4 V3 auf den preissensiblen und konkurrenzstarken A3+ Markt.

Der Bookeye 4 V3 Selbstbedienungsscanner verfügt über alle Merkmale der großen Buchscanner Modelle: Buchschonendes Scannen bei 120° Öffnungswinkel, intuitive Bedienung via Touchscreen ohne externen PC sowie hochwertige LED Lampen zu einem erschwinglichen Preis.

Die überlegene Farbqualität und Schärfe, die perfekte optische Buchfalzkorrektur und die dynamische Nachfokussierung sind Charakteristika des Buchscanners Bookeye 4 V3, die man in den angebotenen Digitalkameralösungen vergeblich sucht.

www.imageaccess.de


Goooooogle-Anzeigen