16. November 2018
  NEWS

Text and Data Mining:
Internationaler Protestbrief an Elsevier

Anfang Juli 2014 hat LIBER zusammen mit 17 weiteren Organisationen aus Forschung und Bibliothekswesen in Europa mit einem offenen Brief die Elsevier-Verlagsgruppe zur Revision ihrer aktuellen Strategie zu Text and Data Mining (TDM) aufgefordert. Mittlerweile wird dieses Anliegen von mehr als 20 weiteren Unterzeichner/innen unterstützt, darunter 33 Fachgruppen sowie Einzelpersonen aus Forschung, Lehre und Bibliothek in 18 europäischen Ländern.

Elsevier hat mittlerweile mit einem Antwortschreiben reagiert. Dennoch ist es Institutionen und Fachleuten weiterhin möglich, die Initiative durch ihre Unterschrift mitzutragen.

Weitere Informationen:
http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/text-and-data-mining-internationaler-protestbrief-an-elsevier.html


Goooooogle-Anzeigen