21. April 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 2/2024 (März 2024) lesen Sie u.a.:

  • „Need to have”
    statt „nice to have”.
    Die Evolution
    der Daten in der Forschungsliteratur
  • Open-Access-Publikationen: Schlüssel zu höheren Zitationsraten
  • Gen Z und Millennials lieben
    digitale Medien UND Bibliotheken
  • Verliert Google seinen Kompass?
    Durch SEO-Spam werden
    Suchmaschinen zum Bingospiel
  • Die Renaissance des gedruckten Buches: Warum physische Bücher in der digitalen Welt relevant bleiben
  • KI-Halluzinationen: Ein Verwirrspiel
  • Die Technologie-Trends des Jahres 2024
  • KI-Policies und Bibliotheken: Ein globaler Überblick und Handlungsempfehlungen
  • Warum Bücherklauen aus der Mode gekommen ist
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Open Video Lecture

„Projektmanagement in vernetzten Forschungsprojekten”

Hannover – Das Open Science Lab (OSL) der Technischen Informationsbibliothek (TIB) lädt am Dienstag, 2. Dezember 2014, um 14 Uhr zu der 60-minütigen Open Video Lecture „Projektmanagement in vernetzten Forschungsprojekten” ein.

Das OSL erprobt gemeinsam mit der Scientific Community Methoden und Werkzeuge, die Forschende in ihrer Arbeit unterstützen. Im Rahmen der Open Video Lectures „CoScience – Gemeinsam forschen und publizieren mit dem Netz” informiert das OSL zu verschiedenen Aspekten des kollaborativen wissenschaftlichen Arbeitens. Der Referent Christian Heise (Leuphana Universität Lüneburg) gibt nützliche Tipps und Tricks zu Projektmanagement in vernetzten Forschungsprojekten.

Im Anschluss an die Präsentationen können sich die Teilnehmenden mit theoretischen oder auch ganz praktischen Fragen direkt an den Experten wenden.

Inhalte der Open Video Lecture

  • Wie erfolgt die Zieldefinition?
  • Zuweisung von Verantwortlichkeiten
  • projektinterne Kommunikation und Dokumentation
  • Einsatz digitaler Werkzeuge

Informationen zu weiteren Terminen und zur Teilnahme an den Open Video Lectures gibt es unter blogs.tib.eu/wp/coscience