16. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

Kostenfreies Webinar am 21. Januar 2015 um 10 Uhr:
„Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB“

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) informiert am Mittwoch, 21. Januar 2015, um 10 Uhr online in 30 Minuten in einem kostenfreien Webinar über „Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB“. Die TIB-Experten vermitteln in dem Webinar, was bei der Veröffentlichung von Abschlussberichten beachtet werden muss, welche Forschungsberichte die TIB im Bestand hat und wie Forschungsberichte effizient in GetInfo – dem Portal für Technik und Naturwissenschaften – recherchiert und eingesehen werden können.

Inhalte des Webinars

  • Welche Forschungsberichte sind im TIB-Bestand?

  • Was muss ich bei der Veröffentlichung beachten?

    • Rechtliche Rahmenbedingungen (zum Beispiel Patentrecht, Urheberrecht, Datenschutzgesetz, Kooperationsverträge)

    • Sperrfristen

    • Copyright- und Vertraulichkeitsvermerke

    • formale Anforderungen

    • „Gute wissenschaftliche Praxis" und „Tauschen Sie meinen Bericht aus"

  • Wie recherchiere ich in GetInfo effizient nach Forschungsberichten?

  • Wie komme ich aus dem Förderkatalog zum Abschlussbericht?

Im Anschluss an das Webinar beantworten die TIB-Experten von 10.30 bis 11 Uhr gerne offene Fragen im Chat.

Zur Teilnahme am Webinar am 21. Januar 2015 um 10 Uhr auf folgenden Link klicken und den Zugang „Als Gast eintreten“ wählen:

http://tib.adobeconnect.com/deutscheforschungsberichte/