20. Juni 2018
  NEWS

Das DIPF bekommt einen Neubau – Ein Spatenstich für die Bildungsforschung

Mit dem Spatenstich am 16. Juli 2015 haben die Arbeiten am Neubau des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) auf dem Campus Westend in Frankfurt am Main begonnen. Das neue Gebäude wird insgesamt mit mehr als 7.000 Quadratmeter Hauptnutzfläche 300 Beschäftigten Platz bieten. Neben den Büros sind unter anderem ein Laborkomplex mit Untersuchungsräumen für Kinder, ein Konferenzbereich, eine Bibliothek und eine eigene Kindertagesstätte vorgesehen.

https://idw-online.de/de/news634943

 



Goooooogle-Anzeigen