23. Juli 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2024 (Juni-Juli 2024) lesen Sie u.a.:

  • Forensische Szien­to­metrik (FoSci) – Wäch­ter der wissen­schaftlichen Integrität
  • NIST Research Data Framework 2.0: Zukunftsweisendes Werkzeug für das Forschungsdatenmanagement
  • Artificial Intelligence in the News: How AI Retools, Rationalizes, and Reshapes Journalism and the Public Arena
  • Large Language Models und ihre Potenziale im Bildungssystem
  • The Use Case Observatory:
    Dreijährige Analyse der wirtschaftlichen, staatlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen von Open Data
  • Die Aufteilung der Kosten einer Volltextdatenbank auf die enthaltenen Zeitschriften: Sechs Methoden
  • Flexibles Arbeiten im Bibliotheksbereich: in die Zukunft und darüber hinaus
  • Die Zukunft der Wissenschaftlichen Monografien: Neue Geschäftsmodelle und der Einfluss der Politik
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Pausanio Akademie ist Veranstaltungspartner der MUTEC 2016

Museen und Kultureinrichtungen stehen vor der Aufgabe, mit modernen Mitteln und Konzepten einen Erlebnischarakter zu schaffen, der den gestiegenen Besucheransprüchen Rechnung trägt. Auf der MUTEC, Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik, präsentieren Unternehmen einen Überblick über moderne Technologien und Produkte vom 10. bis 12. November 2016 in Leipzig. Als Veranstaltungspartner unterstützt die renommierte Pausanio Akademie die MUTEC im Fachprogramm mit dem Themenschwerpunkt „Digitalisierung“.

Die Pausanio Akademie ist die Fortbildungseinrichtung der Pausanio GmbH & Co. KG, einer Agentur für digitale Strategien und Anwendungen für Kultureinrichtungen. Ziel der Akademie ist es, konkrete Impulse für professionelle digitale Strategien zu geben sowie das Potenzial der digitalen Medien mit dem inspirierenden Geist des Cultural Entrepreneurship zu verbinden.

Die Pausanio Akademie macht Kulturinteressierte und Mitarbeiter von Kultureinrichtungen fit für die digitale Welt. Das Seminarangebot umfasst das gesamte digitale Ökosystem des Kulturbetriebs, wie die Entwicklung innovativer digitaler Vermittlungskonzepte, professionelle Besucherbindung und Inklusion durch digitale Kanäle, Förderung der Digitalisierung des kulturellen Erbes und die Entwicklung neuer kulturspezifischer Geschäftsmodelle.

Für die MUTEC 2016 in Leipzig stellt die Pausanio Akademie parallel zur Messe ein Seminar-Programm für die zentralen Themen der Gedächtnisinstitutionen Museen, Archive und Bibliotheken an den drei Messetagen zusammen. Im Zentrum stehen dabei die Themen Digitalisierung und Dokumentation, Forschungs- und Besucherkommunikation, digitale Vermittlungsstrategien und Bildrechte.

Die MUTEC als internationale Fachmesse bietet einen Marktüberblick über neue Technologien, Konzepte und Lösungen, mit denen sich die Attraktivität von Museen und Kultureinrichtungen steigern lässt.

Veranstalter der MUTEC ist die Leipziger Messe GmbH, die auch die parallel stattfindende denkmal organisiert. Die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung steht seit 1994 für eine hohe Qualität im Angebot und ein hochkarätiges, international aufgestelltes Fachprogramm. Ihre Markenzeichen sind der ausgeprägte fachliche Charakter und die enorme Themenvielfalt, wodurch sich spannende Synergien mit der MUTEC ergeben.

http://www.mutec.de
https://www.facebook.com/MUTEC.Leipzig
https://twitter.com/MUTEC_Leipzig