16. Juli 2018
  NEWS

Prof. Dr. Ralph Ewerth zu „Visual Analytics“:
Bibliothek besetzt erste Professur im Bereich Forschung und Entwicklung

Anfang November 2015 hat Prof. Dr. Ralph Ewerth seine Arbeit als Professor an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) und der Leibniz Universität Hannover aufgenommen. Er hat die Professur „Visual Analytics“ in der Abteilung Forschung und Entwicklung an der Bibliothek inne. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird Ewerth als Leiter der Forschungsgruppe "Visual Analytics" an Themen wie Multimedia Retrieval und Usability forschen.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit an der TIB wird die Erforschung von maschinellen Lernverfahren zur automatischen Erschließung von Medien- und Forschungsdaten, neuen Visualisierungs- und Repräsentationsformen für Datenbestände sowie von Methoden zur interaktiven Suche in Medien- und Forschungsdaten sein. Ein besonderer Fokus soll auf dem Ansatz des Deep Learning und adaptiven Lernverfahren liegen, die sich mit geringem Aufwand auf Datenbestände neuer Anwendungsdomänen übertragen lassen.

http://newsletter.tib.uni-hannover.de/html_mail.jsp?params=26325+vera-muench%40kabelmail.de+0+0000qgi000bm40000000000ih5pdplbi#anchor29

 



Goooooogle-Anzeigen