20. April 2018
  NEWS

NRW-Ministerin Schulze und Minister Walter-Borjans stellen mit BLB Hochschulbau-Programm vor

Insgesamt drei Milliarden Euro investiert das Land Nordrhein-Westfalen bis 2020 in den Hochschulbau.

Dies umfasst Projekte der Miet- und Planungsliste, die Verstetigung der vorgesehenen Mittel für die Universitätskliniken sowie das neue Hochschulbau-Konsolidierungsprogramm (HKoP).

Unter den für eine Umsetzung in Frage kommenden Projekten sind u.a. die Sanierung und Modernisierung der Universitätsbibliothek TU Dortmund und die Sanierung der Bibliothek der Universität Siegen aufgefüht. Im Zuge der Planungsentwicklung, so die Presseinformation, können Projekte entfallen oder neue hinzukommen.

https://idw-online.de/de/news642905

 



Goooooogle-Anzeigen