26. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

Felix Evert neu bei fullstopp

Berlin – Felix Evert (33) hat am 1. Januar seine neue Aufgabe als Projektmanager bei fullstopp in Berlin aufgenommen. Zuvor war er fünf Jahre für Unternehmensentwicklung und internationale Verlagspartnerschaften bei De Gruyter verantwortlich.

„Ich freue mich, mit Felix Evert einen Verlagsprofi für die Zusammenarbeit gewonnen zu haben, der immer schon über den Tellerrand der Verlagsbranche geblickt hat“, so Dr. Sven Fund, Geschäftsführer von fullstopp.

„Ich arbeite schon nach wenigen Tagen an spannenden Themen und kann einerseits viel gestalten, gleichzeitig aber meine Erfahrungen für unsere Kunden einbringen“, freut sich Felix Evert. Bei fullstopp berät Evert Medienunternehmen, Bibliotheken und Dienstleister bei der Einführung digitaler Geschäftsmodelle und der Optimierung ihrer Vertriebsarbeit; besonders interessieren ihn Kooperationsmodelle zwischen etablierten Unternehmen und innovativen Startups.

www.fullstopp.com