18. Dezember 2018
  NEWS

Fortbildungslehrgang „IT-Sicherheitsbeauftragte in der öffentlichen Verwaltung“ abgeschlossen

Sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fortbildungslehrgang zum „IT-Sicherheitsbeauftragten in der öffentlichen Verwaltung“ aus Berlin und Brandenburg erhielten am 27. Januar 2016 nach erfolgreicher Prüfung ihre Abschlussurkunden. Der Lehrgang fand vom 7. Oktober 2015 bis zum 27. Januar 2016 in der „IT Security Arena“, dem Trainingszentrum für Informationssicherheit der Technischen Hochschule Wildau, statt und gehört zum Angebot des „Wildau Institut für innovative Lehre, lebenslanges Lernen und gestaltende Evaluation“ unter der Leitung von Prof. Dr. Margit Scholl.

https://idw-online.de/de/news645114

 



Goooooogle-Anzeigen