20. Mai 2018
  NEWS

Meilensteine der Chemie 2016

Was verbindet den russischen Chemiker Alexandr Michajlovic Butlerov mit dem Kernforscher Glenn Theodore Seaborg sowie den Genetikern Marshall Warren Nirenberg und Har Gobind Khorana? Alle feiern dieses Jahr ein Jubiläum: Butlerov stellte vor 150 Jahren erstmals das Butan-Isomer Isobutan her, Seaborg entdeckte mit seinen Kollegen vor 75 Jahren das Element Plutonium, und vor 50 Jahren entschlüsselten Nirenberg und Khorana erstmals den genetischen Code vollständig. Welche anderen Wissenschaftler und Entdeckungen als Meilensteine in die Chemiegeschichte eingegangen sind und im Jahr 2016 einen runden Jahrestag haben, steht in den „Nachrichten aus der Chemie“.

https://idw-online.de/de/news646085

 



Goooooogle-Anzeigen