22. Juli 2018
  NEWS

Strategische Partnerschaft zwischen TIB und VZG in der Langzeitarchivierung

TIB und VZG bündeln Dienstleistungen im Bereich Langzeitarchivierung

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft haben die Technische Informationsbibliothek (TIB) und die Verbundzentrale des GBV (VZG) vereinbart, ihre Dienstleistungen im Bereich Langzeitarchivierung (LZA) zu bündeln. Die VZG vermittelt ihren Verbundbibliotheken die Langzeitarchivierungsangebote der TIB.

Auf Basis der bereits realisierten Anbindung des Langzeitarchivierungssystems der TIB an den gemeinsamen Verbundkatalog des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) wurde die automatische Anreicherung der Archivierungsobjekte mit deskriptiven Metadaten entwickelt. Die notwendigen lizenztechnischen Vereinbarungen sollen entsprechend ausgeweitet werden. VZG und TIB stehen im Rahmen des 6. Bibliothekskongresses in Leipzig am Mittwoch, 16. März 2016, von 10 bis 12 Uhr am Stand der VZG (Ebene 1, K02) für Fragen zur Verfügung.

www.tib.eu

 



Goooooogle-Anzeigen