18. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 6/2021 (September 2021) lesen Sie u.a.:

  • KI, Expertensysteme und Roboter für die Bibliothek
  • Aus Widersprüchen lernen, um das Konzept der Bibliothek als Ort umzusetzen
  • Virtuelle Lesesäle und Lehrräume
    als neue Zugangsmöglichkeiten
    zu analogen Sammlungen
  • Non-Fungible Tokens (NFTs) als neues Sammelgebiet für Bibliotheken?
  • Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz beim Schreiben von wissenschaftlichen Texten
  • Chancen und Vorteile durch Smart Cities
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

„Biographien des Buches“ – Internationale Tagung zu den Wechselfällen eines Bücherlebens

Randbemerkungen sind ein vertrauter Anblick in Büchern. Doch Bilder? Dem lange vernachlässigten Phänomen des Lesers, der sich zeichnend und malend in einem Werk verewigt, geht der Literaturwissenschaftler William H. Sherman (London) in einem Vortrag nach, mit dem am Dienstag, den 5. April 2016 um 17.30 Uhr in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel die Tagung „Biographien des Buches“ eröffnet wird. Im Mittelpunkt der viertägigen Konferenz stehen materielle Kultur und Lebensgeschichten der Bücher.

https://idw-online.de/de/news648149