27. April 2018
  NEWS

Erste Ausbaustufe Philosophikum: Siegerentwürfe für zwei Neubauten gekürt

„Campus der Zukunft“ der Justus-Liebig-Universität Gießen: Die Umgestaltung des Philosophikums nimmt mit den Neubauten des Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften und der Universitätsbibliothek weiter Form an – Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse bis zum 14. April 2016 in der Uni-Aula.

Der Masterplan für das Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) wird tatkräftig umgesetzt: Von den fünf Gebäuden der ersten Ausbaustufe wird das Seminargebäude II im Sommersemester 2016 bezugsfertig sein, für zwei weitere – das Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften und die Universitätsbibliothek – sind nun die Realisierungswettbewerbe entschieden worden. Heute wurden die Siegerentwürfe im Beisein des Staatssekretärs im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Ingmar Jung, vorgestellt und eine Ausstellung mit den Wettbewerbsergebnissen für beide Bauten eröffnet. Die Ausstellung in der Aula im JLU-Hauptgebäude (Ludwigstraße 23, 35390 Gießen) ist bis zum 14. April 2016 montags bis freitags, jeweils von 9 bis 18 Uhr, zu sehen.

https://idw-online.de/de/news648583

 



Goooooogle-Anzeigen