22. Juli 2018
  NEWS

Online-Podium „Digitale Medien aus Studierendenperspektive“

Eine neue Studie des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) und des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) zeigt, welche digitalen Medien Studierende für ihr Studium nutzen. Im Online-Podium am Dienstag, 19. 4. 2016 um 16 Uhr, stellt Dr. Malte Persike (Universität Mainz) als einer der Autoren der Studie auf e-teaching.org Ergebnisse vor. Anschließend diskutieren die E-Learning-Experten Prof. Dr. med. Bernhard Hirt, Prof. Dr. Jörn Loviscach und die Studentin Medya Durak darüber, welche Impulse daraus für die Gestaltung der Lehre mit digitalen Medien gewonnen werden können. Veranstalter des Podiums ist das Portal e-teaching.org des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM) und das HFD.

https://idw-online.de/de/news649374

 



Goooooogle-Anzeigen