26. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

Neuer Fachinformationsdienst versorgt Forschende schnell und direkt mit Literatur

Mit Beginn des Sommersemesters ist an der Universitätsbibliothek (UB) Leipzig der Fachinformationsdienst (FID) "adlr.link" für Medien- und Kommunikationswissenschaft freigeschaltet worden. Über das Suchportal unter der Adresse http://adlr.link können Wissenschaftler aus ganz Deutschland, die in dem Fach und den angrenzenden Disziplinen arbeiten, sich kostenfrei registrieren und nach Forschungsliteratur und weiteren Ressourcen recherchieren. Neben dem Nachweis von bereits vorhandener Literatur bietet adlr.link auch die direkte und schnelle Beschaffung von Neuerscheinungen und schwer erhältlichen Zeitschriftenartikeln an.

https://idw-online.de/de/news649360