22. Mai 2018
  NEWS

Auftakt der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ an der TU Kaiserslautern

Lehrer fit für die digitale Zukunft machen – Kaiserslauterer Konzept übernimmt Vorreiterrolle in Deutschland

Mit dem Projekt „Unified Education: Medienbildung entlang der Lehrerbildungskette“ (U.EDU) hat sich die TU Kaiserslautern bei der von Bund und Ländern mit 500 Millionen Euro geförderten Initiative „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ erfolgreich beworben und durchgesetzt. Mit der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ unterstreichen Bund und Länder die herausragende Bedeutung von Lehrerinnen und Lehrern für den Erfolg des Bildungssystems.

https://idw-online.de/de/news655267

 



Goooooogle-Anzeigen