20. September 2018
  NEWS

Von Ausstellungen bis zur Politikberatung – Wissensvermittlung Geistes- und Sozialwissenschaften

Wissenstransfer in den Geistes- und Sozialwissenschaften ist das Thema einer Podiumsdiskussion am 7. Juli um 17:30 Uhr an der Freien Universität Berlin. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sprechen über Erfahrungen und Möglichkeiten des Wissenstransfers, die sich speziell in diesen Disziplinen eröffnen.

Im Vordergrund steht dabei der Austausch mit der Gesellschaft, etwa durch Ausstellungen, Debattenbeiträge oder Sachbücher sowie Politikberatung. Prof. Dr. Friederike Fless, Präsidentin des Deutschen Archäologischen Instituts, das zahlreiche Transfer-Aktivitäten betreibt, leitet den Abend mit einen Impulsvortrag ein. Die Veranstaltung ist öffentlich, um Anmeldung bis zum 1. Juli 2016 wird gebeten.

https://idw-online.de/de/news655329

 



Goooooogle-Anzeigen