20. Juli 2018
  NEWS

Neu im Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek:
440.000 Titel des 19. Jh. im Volltext durchsuchbar

Deutschlandweit einzigartiges Angebot freigeschaltet

Der Ertrag aus dem langjährigen Digitalisierungsprojekt der Bayerischen Staatsbibliothek mit Google ist jetzt auch für Nutzer in der Recherche im Bibliothekskatalog (OPACplus) angekommen. Über eine zuschaltbare Funktion können über 440.000 urheberrechtsfreie Titel aus dem Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek auch im Volltext durchsucht und zur Lektüre angezeigt werden. Es handelt sich um Bücher und Zeitschriften aus dem 19. Jahrhundert.

https://idw-online.de/de/news656274

 



Goooooogle-Anzeigen