22. Juli 2018
  NEWS

Plum™ Analytics erweitert Fokus auf klinische Forschung und
schließt Zitierungen in Clinical Practice Guidelines in PubMed®  ein

PlumX Suite berücksichtigt jetzt Zitierungen von mehr als 21.000 Clinical Practice Guidelines

Forschern steht nun eine weitere Möglichkeit zur Verfügung, die Auswirkungen ihrer Forschungsarbeiten in der klinischen Praxis zu ermitteln. Sie können nun die Zitierungen in den klinischen Praxisrichtlinien verfolgen. Plum™ Analytics, ein EBSCO-Unternehmen, hat seine Clinical Citations-Metriken in PlumX Suite weiter ausgebaut, um die klinischen Praxisrichtlinien, die in PubMed® indixiert werden, einzubinden.  

Die klinischen Praxisrichtlinien in PubMed sind Teil einer Vielzahl klinischer Ressourcen und Services, die von der US National Library of Medicine® zur Verfügung gestellt werden. Sie wurden entwickelt, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern. Mehr als 21.000 klinische Praxisrichtlinien sind aktuell in PubMed indiziert, welche kostenfreien Zugang zur MEDLINE® und weiteren ausgewählten biowissenschaftlichen Zeitschriften bietet.  

PlumX misst Zitierungen in den klinischen Praxisrichtlinien von PubMed und verfolgt sie in der Kategorie Clinical Citations in PlumX. So können klinische und translationale Wissenschaftler und Förderorganisationen besser verstehen, welche Art von Forschung Auswirkung auf klinische Themen und Richtlinien hat. Werden Forschungsbeiträge in einer in PubMed indizierten klinischen Praxisrichtlinie zitiert, werden sie erfasst und in der PlumX-Registerkarte des Nutzers als eine PubMed Clinical Guideline Citation angezeigt. Die Zitierung beinhaltet auch einen Hyperlink zur zitierten Richtlinie, damit Nutzer diese im Original einsehen können.   

PlumX Suite ist der einzige Anbieter von Altmetriken, die Beispiele beinhalten, in denen Forschung zitiert und in klinischen Informationsressourcen genutzt werden. Die ersten klinischen Zitierungen in PlumX stammten von Dynamed Plus®, das Ärzten Zugang zu aktuellsten evidenzbasierten Informationen am Behandlungsort bietet.

Laut Andrea Michalek, Mitbegründerin und Präsidentin von Plum Analytics, zeigt das erweiterte Tracking von Forschungmetriken in klinischen Praxisrichtlinien in PubMed, deutlich das Engagement von Plum Analytics, Forscher dabei zu unterstützen, klinische Auswirkungen und Einflüsse ihrer Forschung aufzuzeigen. „Klinische Praxisrichtlinien sind ein wichtiger Teil der medizinischen Praxis. Nachverfolgen zu können, wenn bestimmte Forschungsbeiträge in klinischen Praxisrichtlinien verwendet werden, ist für Forscher, Einrichtungen und Förderer wichtig, um das  Interesse, die Reichweite und die Auswirkung ihrer Forschungsarbeiten zu verstehen.”

www.plumanalytics.com
https://www.ebsco.com

 



Goooooogle-Anzeigen