20. Juni 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2024 (Mai-Juni 2024) lesen Sie u.a.:

  • KI verursacht immer mehr Besorgnis bei Kreativen, Arbeit­nehmern – und Hochschulen
  • Audio-Nutzung in Deutschland: Weniger Radio, mehr Podcasts, mehr Streaming – Bibliotheken noch zurückhaltend
  • Neue wissenschaftliche Zeitschriften: Ein internationaler Überblick
  • Künstliche Intelligenz: Wie sie die Arbeits­märkte revolutioniert und wer davon profitiert
  • Übersicht der europäischen institutionellen Verlagslandschaft: Einblicke aus der DIAMAS-Umfrage
  • Google Scholar unter der Lupe: Eine Analyse der Anfälligkeit für Manipulationen
  • Welche Vorteile haben digitale Ausstellungen von wissenschaftlichen Bibliotheken?
  • Generation Z entdeckt die Liebe zum physischen Buch: Lesen ist sexy
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Infotag am 23.10.2017 zu Copyright Compliance
in Kooperation von Schweitzer Fachinformationen und RightsDirect

Am 23. Oktober 2017 findet in den Räumlichkeiten des Börsenvereins in Frankfurt ein Infotag zu Copyright Compliance in Kooperation von Schweitzer Fachinformationen und RightsDirect statt. Das Thema lautet: „Urheberrecht im digitalen Zeitalter – Auswirkungen auf den rechtmäßigen Umgang mit Fachliteratur in Unternehmen“.

Der Informationstag von Schweitzer Fachinformationen und RightsDirect soll über die Einhaltung von Urheberrechten beim Umgang mit Fachliteratur aufklären. Die Begrüßung auf der eintägigen Konferenz für Unternehmen erfolgt durch Prof. Christian Sprang, Justiziar des Börsenvereins. In den vier folgenden Vorträgen geben die Referenten Dagmar Möller, Dr. jur. Martin Schaefer, Jörg Weizendörfer und Alexander Graff Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema. Wie z.B. „Was darf ich mit urheberrechtlich geschützter Fachliteratur tun? Wie gehen andere Unternehmen mit dem Thema Urheberrecht um? Wie kann ich legal und fair agieren und mich mit der Sammellizenz der VG WORT bequem absichern?“.

Die Veranstaltung:
Urheberrecht im digitalen Zeitalter – Auswirkungen auf den rechtmäßigen Umgang mit Fachliteratur in Unternehmen

Die Vorträge:
Was ist erlaubt - was nicht? – Digitale Nutzungen urheberrechtlich geschützter Publikationen im Unternehmen
Dr. jur. Martin Schaefer, BOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB

Herausforderung Urheberrecht – Die Sammellizenz der VG WORT schafft Abhilfe
Jörg Weizendörfer, RightsDirect

Lizenzierte Inhalte einfach und sicher nutzen und teilen - mit dem Schweitzer Mediacenter
Alexander Graff, Schweitzer Fachinformationen oHG

Urheberrechtsfragen und die VG WORT Copyright-Lizenz im Unternehmensalltag
Dagmar Möller, Hyginus Publisher GmbH / Fresenius SE & Co. KG a.A.

Termin:
Montag, 23. Oktober 2017, 10:30 – 16:00 Uhr

Ort:
Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Braubachstr. 16, 60311 Frankfurt am Main

Anmeldung und Programm:
http://go.copyright.com/infotag
Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten, da die verfügbaren Plätze begrenzt sind.