17. Dezember 2018
  NEWS

NTNM-Bibliothek startet Projekt zur besseren Sichtbarkeit von Open Access Publikationen

Das Modell des freien Zugangs zu wissenschaftlichen Publikationen erfährt in der Wissenschaft bereits große Zustimmung. Dennoch hat sich Open Access noch nicht auf allen Ebenen der Wissenschaft verankert. Ein Grund ist die bisher mangelnde Sichtbarkeit von Open Access Publikationen. Diese will die NTNM-Bibliothek im Projekt visOA verbessern. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert visOA für die nächsten zwei Jahre mit rund 180.000 Euro.

https://idw-online.de/de/news687998

 



Goooooogle-Anzeigen