19. September 2018
  NEWS

Reviewing Gutenberg: Historische Kontexte und Rezeptionen

In diesem Jahr gedenkt die Stadt Mainz des 550. Todestages von Johannes Gutenberg mit zahlreichen Veranstaltungen. In diesem Rahmen widmet sich die Tagung „Reviewing Gutenberg. Historische Kontexte und Rezeptionen“, die am 23. und 24. Februar 2018 im Gutenberg-Museum Mainz stattfinden wird, den neuesten Erkenntnissen über den berühmten Mainzer.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Arbeitsbereich Mittlere und Neuere Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte am Historischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) sowie vom Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

https://idw-online.de/de/event59554

 



Goooooogle-Anzeigen