18. Oktober 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 7/2021 (Oktober 2021) lesen Sie u.a.:

  • Die idealen Eigen­schaften für die Arbeit in Bibliotheken in Zeiten des Wandels
  • Preprints haben durch COVID-19 einen enormen Aufschwung erfahren
  • Die Auswirkungen von COVID-19 auf Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studie zur erwarteten Rolle von KI in Bibliotheken und Museen
  • Untersuchung zur Gleichstellung in kanadischen Wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Wie oft werden Enzyklopädien heute in wissenschaftlichen Arbeiten zitiert?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 5 / 2021

VERLAGE
„Uns eint die Liebe zum Buch“ – Verlagsgeschichte und -geschichten

VOLKSWIRTSCHAFT
China, Demo­gra­phischer Wandel, Kapitalismus und Migration

LANDESKUNDE
China | Japan | Indien | Indonesien | Iran

RECHT
u.a. Arbeitsrecht | Bank- und Kapitalmarktrecht | Infektionsschutzgesetz

uvm

Knowledge Unlatched erweitert Zusammenarbeit mit dem Handel weltweit

Knowledge Unlatched (KU), die Open Access-Initiative aus Berlin, erweitert die Zusammenarbeit mit Handelspartnern weltweit, um den Service für Bibliotheken in aller Welt weiter zu verbessern.

„Wir freuen uns, dass Bibliotheken künftig noch einfacher bei ihren gewohnten Handelskontakten Produkte von Knowledge Unlatched bestellen können“, sagt Catherine Anderson, Sales Director bei KU. „Die Zusammenarbeit mit dem Handel ist uns immer wichtig gewesen, und wir freuen uns, sie nun auszuweiten.“

Konkret sind folgende Händler künftig für Knowledge Unlatched aktiv: Dietmar Dreier Wissenschaftliche Versandbuchhandlung, F. Delbanco, Missing Link Versandbuchhandlung, Harrassowitz and Bezi Publishing Services. Weiterhin sind auch die bestehenden Handelspartner Schweitzer Fachinformationen, Casalini Libri, und LM Information Delivery für Knowledge Unlatched aktiv.

www.knowledgeunlatched.org