2. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Konfrontation statt Kompromiss

DEAL-Verhandlungen mit Elsevier

Auch die jüngste Gesprächsrunde zwischen Elsevier und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in Sachen "DEAL" (Nationallizenz für E-Journals) ist geplatzt. Bereits der Versuch, eine gemeinsame Verhandlungslinie zu finden, scheiterte. Nun ist der Fortgang der Gespräche offen. Bibliotheken, die ihre Elsevier-Abos in Erwartung des DEALs gekündigt hatten, können diese demnächst nicht mehr nutzen.

https://www.boersenblatt.net/artikel-deal-verhandlungen_mit_elsevier.1494475.html?nl=newsletter20180720&nla=artikel1494475&etcc_newsletter=1