14. April 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 2/2024 (März 2024) lesen Sie u.a.:

  • „Need to have”
    statt „nice to have”.
    Die Evolution
    der Daten in der Forschungsliteratur
  • Open-Access-Publikationen: Schlüssel zu höheren Zitationsraten
  • Gen Z und Millennials lieben
    digitale Medien UND Bibliotheken
  • Verliert Google seinen Kompass?
    Durch SEO-Spam werden
    Suchmaschinen zum Bingospiel
  • Die Renaissance des gedruckten Buches: Warum physische Bücher in der digitalen Welt relevant bleiben
  • KI-Halluzinationen: Ein Verwirrspiel
  • Die Technologie-Trends des Jahres 2024
  • KI-Policies und Bibliotheken: Ein globaler Überblick und Handlungsempfehlungen
  • Warum Bücherklauen aus der Mode gekommen ist
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Frankfurter CEO Talk mit John Sargent, CEO von Macmillan

Bild: © Macmillan
John Sargent

John Sargent, CEO von Macmillan, wird der Sprecher des diesjährigen Frankfurter CEO Talks sein, der am Mittwoch, den 10. Oktober 2018, von 14 bis 15 Uhr im Frankfurt Pavilion auf der Frankfurter Buchmesse (10.-14. Oktober 2018) stattfindet. Der CEO Talk wird von Livres Hebdo (Frankreich), Bookdao (China), buchreport (Deutschland), PublishNews (Brasilien), Publishers Weekly (USA) und dem Frankfurter Buchmesse Business Club mit dem "Global 50: Ranking of the Publishing Industry 2018" präsentiert.

John Sargent wird 60 Minuten lang von Redakteuren der fünf Fachzeitschriften über das veränderte Konsumentenverhalten und den neuen internationalen Medienwettbewerb rund um das Thema Storytelling befragt. Die Veranstaltung wird von Katja Böhne, Geschäftsleitung Marketing & Kommunikation der Frankfurter Buchmesse, eröffnet und von Rüdiger Wischenbart moderiert.

Der CEO Talk ist eine Kooperation von fünf führenden Branchenmagazinen und stellt traditionell das „Global Ranking of the Publishing Industry“ vor, das seit 2007 jährlich aktualisiert wird und aktuell 53 Unternehmen aus dem Verlagsgeschäft mit gemeldeten Umsätzen von über 150 Millionen Euro listet. Der CEO Talk hat auf der Frankfurter Buchmesse eine lange Tradition und ist seit 2014 Bestandteil des Business Club Programms.

John Sargent ist Executive Vice President der Holtzbrinck Publishing Group und Chief Executive Officer von Macmillan. Er führt Macmillan Learning (den Hochschulbereich in den USA) und die Publikumsverlage der Gruppe weltweit. Vorher hat Sargent das US-amerikanische Geschäft von Holtzbrinck geleitet, einschließlich der Macmillan Higher Education Group, St. Martin’s Scholarly and Reference, Hanley & Belfus Medical Publishers and Scientific American. Bei Holtzbrinck hat er als Geschäftsführer von St. Martin’s Press begonnen. Sargent war außerdem Geschäftsführer von Dorling Kindersley und als Verleger des Kinderbuchbereichs von Simon & Schuster. Er ist Mitglied der Geschäftsführung der Association of American Publishers. Außerdem ist er seit über 25 Jahren im Präsidium – davon vier Jahre als Vorsitzender – von Graham Windham, einer New Yorker Agentur, die sich für das Wohl von Kindern einsetzt. Er hat einen BA der Stanford University in Wirtschaft und einen MBA in Finanzwirtschaft der Columbia University.