17. Oktober 2018
  NEWS

Schweitzer Fachinformationen übernimmt deutschlandweit
Bibliotheksrepräsentanz für Vandenhoeck und Ruprecht

Die Fach- und Universitätsbuchhandelsgruppe Schweitzer Fachinformationen übernimmt ab August 2009 die Bibliotheksrepräsentanz für den Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, inklusive dessen Tochterverlag V&R unipress.

Das traditionsreiche Göttinger Verlagshaus setzt auf die Vertriebskompetenz von Schweitzer Fachinformationen. Damit wird die Position im deutschen akademischen Bibliotheksmarkt – insbesondere in den Wissenschaftsgebieten Theologie und Religionswissenschaft, Geschichte, Literatur- und Sprachwissenschaften, Rechtswissenschaft sowie Psychologie und Pädagogik – weiter ausgebaut werden. Dazu gehört auch die Verbreitung einer wachsenden Anzahl von E-Books. Zusammen mit den Fachsortimenten – Schweitzer Fachinformationen ist bundesweit an über dreißig Standorten präsent – wird als Bibliotheksrepräsentantin Dr. phil. Marion Dammaschke (m.dammaschke@schweitzer-online.de) persönliche Ansprechpartnerin sein.


Goooooogle-Anzeigen