29. Januar 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 9/2022 (Dez./Jan. 2022/23) lesen Sie u.a.:

  • Die Folgen digitaler Ablenkung für das Lesen
  • Data-Mining für wissenschaftliche Bibliotheken
  • Studien zur Medien­vielfalt und Meinungs­macht in Deutschland und der Schweiz
  • Barrierefreiheit in Bibliotheken
  • Wohin führt Twitters Weg?
  • Trends bei der Archivierung
    von sozialen Medien
  • Die Rolle wissenschaftlicher Bibliotheken bei der Vermittlung von Datenkompetenzen
  • APE 2023
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

Zehnte SWIB Konferenz – Semantic Web in Libraries –
Teilnehmende aus 25 Ländern in Bonn erwartet

Expertinnen und Experten zu Linked Open Data treffen sich vom 26. bis 28. November 2018 in Bonn

Die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) laden vom 26. bis 28. November 2018 nach Bonn zur 10. SWIB. Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 25 Ländern werden auf der Semantic Web in Libraries erwartet. Die Themen der Präsentationen und Workshops sind die Öffnung von Datenbeständen, deren Verlinkung, und die Entwicklung von Software für den produktiven Einsatz von Linked Open Data. Zu den Vortragenden gehören der Semantic-Web-Pionier Jim Hendler und Mia Ridge, Digital Curator an der British Library.

URL: www.swib.org