18. September 2019
  NEWS

Neues Zuhause für historische Bücher

Neues Zuhause für die historische Bibliothek der Albrecht-Thaer-Gesellschaft: Die rund 8.000 Bände der landwirtschaftlichen Bibliothek werden zukünftig in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) aufbewahrt. Die Bücher, die größtenteils aus dem 18. und 19. Jahrhundert stammen, bleiben im Besitz der Albrecht-Thaer-Gesellschaft, können aber künftig im Lesesaal für Alte Drucke der SUB eingesehen werden.

https://idw-online.de/de/news707801

 



Goooooogle-Anzeigen