7. Oktober 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2022 (September 2022) lesen Sie u.a.:

  • Data Librarianship: Aktuelle Entwick­lungen und Heraus­forderungen
  • Kommt es zu einem Comeback von Information Professionals in Medienunternehmen?
  • Open Access ist gut für die Wissenschaft, aber nicht ohne Risiken
  • Paper Mills als eine ernsthafte Bedrohung für die wissenschaftliche Integrität
  • Aktuelle Trends in der Hochschulbildung
  • Daten zur wissenschaftlichen Verlagsbranche
  • Sind A-Books die Zukunft des gedruckten Buchs?
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2022

AUSSTELLUNGEN

  • Islam in Europa 1000–1250
  • Die Normannen

AUTOBIOGRAFIE
Uwe Wesel: Wozu Latein, wenn man gesund ist? Ein Bildungsbericht

RECHT
Jura für Nichtjuristen | Strafrecht | Strafvollzug | Straßen- und Schienenwegerecht | Zivilprozessrecht | Insolvenzrecht | Notarrecht

BIOGRAFIEN

PSYCHOLOGIE

MEDIZIN | GESUNDHEIT

BETRIEBSWIRTSCHAFT

uvm

Tectum Verlag verstärkt sein Team

Der Tectum Verlag holt sich weitere Verstärkung ins Haus: Alexandra Drivalos und Franziska Striebel unterstützen das Team in Baden-Baden und übernehmen jeweils im Rahmen eines Volontariats Aufgaben in den Bereichen Marketing, Projektbetreuung und Webseitenpflege.

Alexandra Drivalos (30) und Franziska Striebel (26) verstärken seit 2. Mai 2019 den Tectum Verlag der Nomos Verlagsgesellschaft und lernen im Rahmen ihres Volontariats die Verlagsarbeit kennen.

Alexandra Drivalos studierte Germanistik mit Nebenfach Kulturwissenschaft am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Während ihres Studiums war sie bereits als Werkstudentin im juristischen Lektorat des Nomos Verlags tätig und außerdem studentische Hilfskraft im Bereich Marketing am KIT. Sie wird sich schwerpunktmäßig für die Werbemittelerstellung und die Pflege der Homepage verantwortlich zeigen. Alexandra Drivalos freut sich darauf, eine möglichst breite Streuung der wissenschaftlichen Publikationen und Sachbücher zu erzielen und beim Ausbau und der Pflege der neuen Verlagswebsite mitwirken zu können.

Franziska Striebel erhielt an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg einen Bachelor of Science Biologie und einen Master of Arts Interdisziplinäre Anthropologie. Erste Verlagserfahrung konnte sie während eines Praktikums beim Lauinger Verlag / Der Kleine Buchverlag in Karlsruhe sammeln und wird nun bei Tectum hauptsächlich das Marketing verstärken. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sich Franziska Striebel mit dem Thema Nachhaltigkeit und mit Unverpackt-Läden. Daher sind ihr die nachhaltige Produktion und die neuen Nachhaltigkeitstitel im Sachbuch Programm des Tectum Verlags positiv aufgefallen – für sie ganz wichtige Faktoren bei der Wahl des richtigen Arbeitgebers.

https://www.tectum-verlag.de/