6. Oktober 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2022 (September 2022) lesen Sie u.a.:

  • Data Librarianship: Aktuelle Entwick­lungen und Heraus­forderungen
  • Kommt es zu einem Comeback von Information Professionals in Medienunternehmen?
  • Open Access ist gut für die Wissenschaft, aber nicht ohne Risiken
  • Paper Mills als eine ernsthafte Bedrohung für die wissenschaftliche Integrität
  • Aktuelle Trends in der Hochschulbildung
  • Daten zur wissenschaftlichen Verlagsbranche
  • Sind A-Books die Zukunft des gedruckten Buchs?
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2022

AUSSTELLUNGEN

  • Islam in Europa 1000–1250
  • Die Normannen

AUTOBIOGRAFIE
Uwe Wesel: Wozu Latein, wenn man gesund ist? Ein Bildungsbericht

RECHT
Jura für Nichtjuristen | Strafrecht | Strafvollzug | Straßen- und Schienenwegerecht | Zivilprozessrecht | Insolvenzrecht | Notarrecht

BIOGRAFIEN

PSYCHOLOGIE

MEDIZIN | GESUNDHEIT

BETRIEBSWIRTSCHAFT

uvm

Condition Monitoring als elementarer Baustein für Industrie 4.0

Schaeffler präsentiert Fachbuch über Zustandsüberwachungs-Know-how

Industrie-4.0-Lösungen erfordern eine hohe Datenbasis aus allen Bereichen der Produktion und dem gesamten Lebenszyklus der produzierten Ware. Insbesondere für eine sich selbst organisierende Produktion ist die Zuverlässigkeit von Maschinen und Anlagen Voraussetzung. Ein großes Potential, sie effizienter und länger betreiben zu können, liegt in der Zustandsüberwachung: Wer jederzeit den Zustand von Maschinen und Anlagen kennt, kann den wirtschaftlich günstigsten Zeitpunkt für notwendige Maßnahmen bestimmen – rechtzeitig bevor ein Ausfall droht, aber auch nicht früher als notwendig. Die mittlerweile etablierteste Methode zur Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen ist die Schwingungs-Zustandsüberwachung. Schaeffler nutzt sie seit Jahrzehnten an verschiedensten Anlagen seiner Kunden wie auch an den Produktionsanlagen der Schaeffler-Standorte.

Einzigartiges Handbuch veröffentlicht

Schaeffler-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter aus den Bereichen Operativer Service und Training haben das durch diese Erfahrungen gesammelte Expertenwissen in der neu erschienenen „Condition Monitoring Praxis“ verarbeitet. Analog zur bewährten „Wälzlagerpraxis“ hat Schaeffler das Handbuch gemeinsam mit den Vereinigten Fachverlagen aus Mainz veröffentlicht. Es verknüpft das … [mehr]

https://www.schaeffler.de/content.schaeffler.de/de/news_medien/presse/pressemitteilungen/pressemitteilungen_detail.jsp?id=87436096