19. Juni 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2024 (Mai-Juni 2024) lesen Sie u.a.:

  • KI verursacht immer mehr Besorgnis bei Kreativen, Arbeit­nehmern – und Hochschulen
  • Audio-Nutzung in Deutschland: Weniger Radio, mehr Podcasts, mehr Streaming – Bibliotheken noch zurückhaltend
  • Neue wissenschaftliche Zeitschriften: Ein internationaler Überblick
  • Künstliche Intelligenz: Wie sie die Arbeits­märkte revolutioniert und wer davon profitiert
  • Übersicht der europäischen institutionellen Verlagslandschaft: Einblicke aus der DIAMAS-Umfrage
  • Google Scholar unter der Lupe: Eine Analyse der Anfälligkeit für Manipulationen
  • Welche Vorteile haben digitale Ausstellungen von wissenschaftlichen Bibliotheken?
  • Generation Z entdeckt die Liebe zum physischen Buch: Lesen ist sexy
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

BLB-Einführung für Schüler jetzt auch online

Die Teaching Library der Badischen Landesbibliothek bietet ein pädagogisch fundiertes Schulungsprogramm zur effektiven Nutzung der Bibliothek – und das ab sofort auch online im Rahmen einer Einführung für Schulklassen ab Klasse 10 und Seminarkurse. Die neu konzipierte Online-Schulung kann gezielt im Fernunterricht eingesetzt werden, da sie sich u.a. den in der Ba-dischen Landesbibliothek vorhandenen elektronischen Medien widmet.

Die Online-Schulung setzt sich aus insgesamt zwei Teilen zusammen: Im ersten Teil erlernen die Schülerinnen und Schüler auf der Lernplattform Moodle in kurzen Einheiten Tipps und Tricks zur Literaturrecherche. Anhand eines abwechslungsreichen Medienmixes erarbeiten sie sich spiele-risch den Umgang mit dem zentralen Suchinstrument der BLB, dem Katalog plus. Außerdem füh-ren kurze Videosequenzen durch das Gebäude der Badischen Landesbibliothek und machen mit seiner Nutzung vertraut. Den zweiten Teil der Online-Schulung bildet eine Videokonferenz der jeweiligen Klasse mit dem Teaching Library-Team. Hier gibt es Raum für die Klärung offener Fra-gen und für den Austausch über die in Teil 1 gewonnenen Fähigkeiten.

„Bibliotheken sind Orte der Meinungsfreiheit und der Wissensgewinnung. Wir möchten Schüle-rinnen und Schülern daher auch in diesen besonderen Zeiten der Corona-Pandemie die Möglich-keit bieten, ihre Informationskompetenz zu stärken und die Badische Landesbibliothek als wich-tige Partnerin bei der Erstellung schriftlicher Arbeiten kennenzulernen. Auch wenn während des Lockdowns momentan keine Schulungen vor Ort möglich sind, machen wir die Badische Landes-bibliothek nutz- und erlebbar“, so Maren Krähling, Leiterin der Teaching Library.

Mehr Informationen zu den Inhalten der Schulung sowie zur Anmeldung sind unter https://blb-karlsruhe.de/service/beratung-und-schulung/schule/schulungen-fuer-schulklassen-und-semi-narkurse/ zu finden.