26. September 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2022 (September 2022) lesen Sie u.a.:

  • Data Librarianship: Aktuelle Entwick­lungen und Heraus­forderungen
  • Kommt es zu einem Comeback von Information Professionals in Medienunternehmen?
  • Open Access ist gut für die Wissenschaft, aber nicht ohne Risiken
  • Paper Mills als eine ernsthafte Bedrohung für die wissenschaftliche Integrität
  • Aktuelle Trends in der Hochschulbildung
  • Daten zur wissenschaftlichen Verlagsbranche
  • Sind A-Books die Zukunft des gedruckten Buchs?
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 4 / 2022

ASTRONOMIE
Die Welt über unseren Köpfen

PHILOSOPHIE
Philosophie in der islamischen Welt

ZEITGESCHICHTE
Frantz Fanon: Für eine afrikanische Revolution

RECHT
Umwelt- und Klimaschutzrecht

BETRIEBSWIRTSCHAFT
Nachhaltig managen

BIOGRAFIEN
Herrscherinnen mit Einfluss

uvm

Springer Nature vereinbart neue eBook-Partnerschaft
mit Erich Schmidt Verlag

Die Partnerschaft unterstützt die Wissenschaftsgemeinschaft
durch einen schnelleren Zugang zu hochwertigen eBooks auf SpringerLink

Springer Nature hat eine neue eBook-Partnerschaft mit dem Erich Schmidt Verlag (ESV) vereinbart. Damit erweitert der Verlag sein weltweites Angebot an qualitativ hochwertigen eBooks für die Wissenschaftsgemeinschaft in allen natur- und geisteswissenschaftlichen Disziplinen.

Durch die Partnerschaft werden die aktuellen eBook-Titel des ESV im Rahmen der deutsch- und englischsprachigen eBook-Pakete von Springer Nature verbreitet. Die Titel, unter anderem aus den Fachbereichen Wirtschaft, Recht und Philologie, werden auch in das eBook-Portfolio von Springer Natures weltweit führender Content-Plattform SpringerLink aufgenommen, wodurch sie leichter zugänglich und auffindbar gemacht werden.

Andreas Beierwaltes, VP Social Sciences, über die Partnerschaft:

"Unsere Partnerschaft mit dem ESV ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie wir die Wissenschaftsgemeinschaft unterstützen. Die Zusammenarbeit mit anderen Verlagen und unsere langjährige Erfahrung im eBook-Publishing auf dem deutschsprachigen Markt ermöglichen es uns, unser gemeinsames Angebot für die Community über eine Plattform – SpringerLink – anzubieten. Wir sind sehr stolz auf unser eBook-Portfolio und freuen uns darauf, mit renommierten Verlagen wie dem ESV zusammenzuarbeiten, um unser gemeinsames Angebot für die Wissenschaftsgemeinschaft zu verbessern."