6. Februar 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/01-2022/23 (Jan./Feb. 2023) lesen Sie u.a.:

  • Bibliotheken und die Frage der Interims-Führungskräfte
  • Forderung nach einer standardisierten Kennzeichnung von Preprints
  • Soziale Medien: Ich teile, also weiß ich
  • Die „MINT-Lücke“ in Deutschland
    wird wieder größer
  • Trends 2023: Optimierte Technologien für Klimawandel, Gesundheitskrise etc
  • KI-generierte Texte und Inhalte:
    zwischen Chance und Gefahren
  • Studie: Seit den 1950er-Jahren kaum noch große wissenschaftliche Entdeckungen und Innovationen
  • Digitalisierung am Arbeitsplatz stellt für Beschäftigte oft eine Belastung dar
  • E-Science-Tage 2023
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

Neu für die Ohren und den Kopf: DINItus – der Podcast
der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation

Die Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) informiert jetzt in einem Podcast über aktuelle Trends in der digitalen Hochschullandschaft.

Die rasant fortschreitende Digitalisierung in Forschung und Lehre stellt Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen vor vielfältige Herausforderungen. Seit vielen Jahren widmet sich die Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) dem digitalen Wandel der Lern- und Arbeitswelten im Bildungsbereich. In vielfältigen Formaten werden Aspekte des digitalen Lehrens und Lernens in DINI thematisiert.

Neben Veranstaltungen, Wettbewerben und der Projektarbeit gibt es nun mit dem Podcast DINItus ein neues Format, mit dem DINI über aktuelle Trends rund um das digitale Lehren und Lernen informiert. Der Podcast gibt hörbare Einblicke in die Arbeit der Expert*innen aus wissenschaftlichen Bibliotheken, Medieneinrichtungen und Rechenzentren.

In den bereits erschienenen Folgen stellen sich die DINI-Arbeitsgruppen Lernräume, E-Learning und VIKTAS vor. Weiter werden Aspekte der hybriden Lehre an Universitäten thematisiert. Die jüngste Folge des DINItus Podcasts befasst sich mit Erfolgsfaktoren für Open Educational Resources (OER).

https://dini.de/publikationen/dinitus-podcast/