7. Februar 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/01-2022/23 (Jan./Feb. 2023) lesen Sie u.a.:

  • Bibliotheken und die Frage der Interims-Führungskräfte
  • Forderung nach einer standardisierten Kennzeichnung von Preprints
  • Soziale Medien: Ich teile, also weiß ich
  • Die „MINT-Lücke“ in Deutschland
    wird wieder größer
  • Trends 2023: Optimierte Technologien für Klimawandel, Gesundheitskrise etc
  • KI-generierte Texte und Inhalte:
    zwischen Chance und Gefahren
  • Studie: Seit den 1950er-Jahren kaum noch große wissenschaftliche Entdeckungen und Innovationen
  • Digitalisierung am Arbeitsplatz stellt für Beschäftigte oft eine Belastung dar
  • E-Science-Tage 2023
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 1 / 2023

ZEITGESCHICHTE
Die Schatten der Bonner Republik

LANDESKUNDE
Japan | Türkei | Iran | Indien

RECHT
Arbeitsrecht | Abfall- und Kreislauf­wirtschaftsrecht

BUCHWISSENSCHAFTEN
Neuerscheinungen

SOZIALWISSENSCHAFTEN
Schuldnerberatung

KINDER- UND JUGENDBUCH
Was ist Krieg?

PHILOSOPHIE

NATURWISSENSCHAFT

VERLAGE

uvm

Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2022:
Fake, Verschwörung & Propaganda –
Die Rollen von Social Media und Krisen

„Richtige Informationen – falsche Schlüsse. Die Crux mit der Fehleinschätzung“ – so lautet der Titel der diesjährigen Fachkonferenz für Information Professionals, die am 19. Oktober 2022 stattfindet.

Krisen und die Kommunikation via Social Media haben einen großen gesellschaftlichen Einfluss, der nicht zu unterschätzen ist. Social Media ist lange belächelt und unterschätzt worden, doch es sind nicht einfach die sozialen Medien an sich und das Netz, welche gesellschaftliche Probleme entstehen lassen, sondern die Kommunikationsstrategien und -strukturen, die dort entstanden sind im Zusammenspiel mit Krisen und Ängsten.

Wir erleben die Massentauglichkeit des Internet und stoßen dort auf politisch genutzte Manipulationsstrategien, mit denen manche Nutzer Propaganda verbreiten. Falschmeldungen verfolgen das Ziel, Zweifel zu säen und Angst zu erzeugen. Krisen dienen als Katalysator.

Gleichzeitig hat diese Situation dazu geführt, dass der Aufgabenbereich der "Faktenprüfer" als Notwendigkeit aufgeblüht ist. In seinem Vortrag referiert André Wolf, Kommunikationsexperte, Pressesprecher & Faktenchecker bei mimikama – Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch, daher nicht nur über die Relation zwischen Krisen, Social Media und Falschmeldungen, sondern stellt auch die Arbeit von Faktenprüfern und dem Internationalen Netzwerk von Faktenchecker Organisationen vor. Neben dem Vortrag von André Wolf erwarten Sie weitere inspirierende Speaker mit praxisnahen Vorträgen: Prof. Dr. Thomas

Mandl, Professor für Informationswissenschaften an der Universität Hildesheim; Prof. Dr. Matthias Spörrle, Professor für Wirtschaftspsychologie am Hochschulinstitut Schaffhausen und der Privatuniversität Schloss Seeburg; Carsten Gayer, Geschäftsführer Continental Europa bei M-Brain.

Die „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg“, powered by GBI-Genios,
finden am 19.10.2022 statt.

Für Kunden von GBI-Genios sowie für Studierende ist die Teilnahme auch in diesem Jahr wieder kostenlos.

Weitere Informationen und Tickets unter https://steilvorlagen-2022.xcom.live/