29. Mai 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2024 (Mai-Juni 2024) lesen Sie u.a.:

  • KI verursacht immer mehr Besorgnis bei Kreativen, Arbeit­nehmern – und Hochschulen
  • Audio-Nutzung in Deutschland: Weniger Radio, mehr Podcasts, mehr Streaming – Bibliotheken noch zurückhaltend
  • Neue wissenschaftliche Zeitschriften: Ein internationaler Überblick
  • Künstliche Intelligenz: Wie sie die Arbeits­märkte revolutioniert und wer davon profitiert
  • Übersicht der europäischen institutionellen Verlagslandschaft: Einblicke aus der DIAMAS-Umfrage
  • Google Scholar unter der Lupe: Eine Analyse der Anfälligkeit für Manipulationen
  • Welche Vorteile haben digitale Ausstellungen von wissenschaftlichen Bibliotheken?
  • Generation Z entdeckt die Liebe zum physischen Buch: Lesen ist sexy
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Max Hoge verstärkt Geschäftsbereich Legal Software
bei Wolters Kluwer in Deutschland

© Wolters Kluwer Deutschland
Max Hoge

Max Hoge (36) ist seit 1. August 2023 neuer Direktor Segment Kanzleien, Notariate und Öffentliche Institutionen im Geschäftsbereich Legal Software bei Wolters Kluwer in Deutschland. In dieser Funktion ist er insbesondere dafür verantwortlich, die führenden Markt­positionen der Software- und Legal Tech Lösungen von Wolters Kluwer wie Kleos, AnNoText, TriNotar, DictNow und Legal SmartDocuments weiter auszubauen.

Max Hoge war von 2018 bis 2022 Geschäftsführer der RA-MICRO Hamburg GmbH und zuletzt Director Business Development bei der dokSAFE GmbH / Actaport in Leipzig.

Ralph Vonderstein, Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Legal Software bei Wolters Kluwer Deutschland: „Max ist ein ausgewiesener Experte im deutschen Rechtsmarkt und bringt beeindruckende Erfahrung mit sich. Mit seiner umfangreichen Marktkenntnis wird er maßgeblich dazu beitragen, Wolters Kluwer mit den Themen Cloud-Software und Legal Tech weiterhin führend im Markt zu verankern.“

Max Hoge: „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Teil eines Teams, das den Anspruch hat, die eigene Marktführung weiter auszubauen und den Kund:innen jederzeit erstklassige Lösungen anzubieten. Der Rechtsmarkt befindet sich in einer spannenden Neuausrichtung. Gefragt sind Innovation, Professionalität und Unterstützung, wenn sie benötigt wird. All diese Attribute zeichnen Wolters Kluwer, die Produkte und die Kolleg:innen weltweit aus.“

www.wolterskluwer.com