16. Dezember 2018
  NEWS

Frankfurt Academy: Vernetzen mit den Besten

All-Access Ticket bietet unbegrenzten Zugang
zu allen Konferenzen und umfangreiche Serviceleistungen

„The Mind Network“ - das ist die Frankfurt Academy: die neue, internationale Konferenzmarke der Frankfurter Buchmesse. Seit diesem Jahr sind unter ihrem Dach die besten Kongresse und etablierte Fachveranstaltungen wie Tools of Change for Publishing TOC Frankfurt, Frankfurt StoryDrive oder das International Rights Directors Meeting RDM zusammengefasst. „Wir haben die Frankfurt Academy ins Leben gerufen, um der veränderten Arbeitsweise der Buchmesse-Besucher gerecht zu werden“, sagt Holger Volland, Geschäftsleitung Konferenzen & Creative Industries. „Von nun an haben Teilnehmer der Buchmesse nicht nur Zugang zu umfangreichem und hochkarätigem branchenspezifischen Wissen, sondern können ganzjährig Teil des Mind Network der Frankfurt Academy werden, um sich international zu vernetzen, auszutauschen und ihr Wissensspektrum zu erweitern.“  

Zum Angebot gehört auch das neue All-Access Ticket. Es ist auf insgesamt 100 Exemplare limitiert und gewährt unbegrenzten Zutritt zu allen neun Konferenzen und allen weiteren Veranstaltungen, die zum Programm der Frankfurt Academy gehören:

Darüber hinaus umfasst das exklusive All-Access Ticket unter anderem eine Eintrittskarte zur offiziellen Eröffnung der Frankfurter Buchmesse sowie Zutritt zum StoryDrive Business Centre in Halle 6.0 und zum Ascoli VIP Club. Außerdem erhalten Inhaber des Tickets alle Präsentationen und Konferenzmaterialien zum Programm der Frankfurt Academy 2011 sowie zwölf Monate lang exklusive Marktanalysen und Informationen zu internationalen Entwicklungen und Trends der Branche.  

Der Gesamtwert dieses Pakets entspricht mehr als 5.000 Euro. Der Einführungspreis für das All-Access-Ticket liegt bei 1.600 Euro zzgl. MwSt. (www.buchmesse.de/allaccess). Die Anmeldung für das All-Access-Ticket und für die einzelnen Konferenzen der Frankfurt Academy ist ab sofort möglich. Bis zum 29. Juli gelten Frühbucherpreise.

Weitere Informationen zur Frankfurt Academy: www.buchmesse.de/academy


Goooooogle-Anzeigen