24. Januar 2022
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2021 (Dezember 2021) lesen Sie u.a.:

  • Anwendung des UTAUT-Modells: Akzeptanz von modernen Technologien in Bibliotheken
  • Hat der Schreibstil in Abstracts Einfluss auf die Anzahl von Zitierungen?
  • Was sind „grüne Bibliotheken“?
  • Nachhaltigkeit in und für Bibliotheken
  • Studie zur Zukunft der Bibliotheken
  • Web3 als die neue, dezentrale Zukunft des Internets?
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2021

IM FOKUS

  • Geschichte der Menschenrechte
  • Richtig satt werden. Gespräch mit Prof. Dr. Biesalski
  • Folgen von Lockdown und Isolation

LANDESKUNDE
Deutschland und Russland | Orient | Japan

BIOGRAFIEN
Frauen im Nationalsozialismus

RECHT
Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Erbrecht | Umweltschutz im Luftverkehrsrecht

MEDIZIN

  • Winnacker: Mein Leben mit Viren
  • Huldschinsky: „Licht statt Lebertran“
uvm

Bibliotheken PLANEN - BAUEN - NUTZEN

Die Firma Bibliothekseinrichtung Lenk GmbH veranstaltet im Zeitraum Oktober/ Dezember 2011 in ihrem Schulungs- und Konferenzzentrum die 1. überregionale Weiterbildungsveranstaltung zum Thema

Bibliotheken PLANEN - BAUEN - NUTZEN

Diese Veranstaltung mit Fachreferenten aus Bibliotheken, öffentlichen Einrichtungen und der Wirtschaft vermittelt grundlegendes Fachwissen zu diesen Themen.

Begleitet wird diese Veranstaltung von Prof. Dr. Flemming, Bibliotheksdirektor der Städtischen Bibliotheken Dresden und Vorsitzender des dbv im Landesverband Sachsen.

In ländlich attraktiver und entspannender Gegend wird den Teilnehmern das Flair einer Lernoase vermittelt. Abseits von täglichem Stress und Alltagsproblemen wird hochgradige Wissensvermittlung geboten. Zusätzlich finden Exkursionen in öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken unter fachkundiger Führung statt.

Auf Grund der Übernachtungskapazitäten stehen nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 30.09.2011.

Zum reibungslosen An- und Abreisen wird für öffentliche Verkehrsteilnehmer ein Shuttle-Bus an- und ab- Zwickau organisiert.

Kostenplan pro Teilnehmer:
Kosten: 550,00 € je Modul incl. Übernachtung, 390,00 € je Modul ohne Übernachtung, bei Buchung beider Module 1100,00 € incl. Übernachtung oder 780,00 € ohne Übernachtung.

Alle Teilnehmer erhalten selbstverständlich ein Teilnahmezertifikat.

Hier das Programm im Einzeln zum Herunterladen.