6. Juli 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2022 (Juni/Juli 2022) lesen Sie u.a.:

  • Dort suchen, wo man am meisten findet oder: Die Wahl der richtigen Datenbank
  • Der Einfluss von Corona auf die Online-Tätigkeiten von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren
  • Information ist nicht gleich Information
  • Die globale Forschungslandschaft im Wandel
  • Trends im Hochschulwesen:
    10 Jahre Hochschul-Bildungs-Report
  • Meta-Studie bestätigt zahlreiche Vorteile von Open Access
  • Umfrage belegt weiterhin hohe Präferenz für das Printbuch
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 3 / 2022

GESCHICHTE

  • Wer waren die Nationalsozialisten?
  • Die Welt nach Pearl Harbor
  • Die Manila Galeone

IM FOKUS

  • Frauen im Kampf gegen Korruption und Krieg
  • Femizide – ein Problem der gesamten Gesellschaft

LANDESKUNDE | REISEN
Indien | Bangladesch | Südfrankreich

RECHT
Verbraucherrecht | Erbrecht | Betriebsratswahlen 2022

uvm

Neue CD-ROM „Buchkritik“ bietet jetzt
mehr als 38 000 Buchbesprechungen aus 14 Jahren

Zur Frankfurter Buchmesse veröffentlicht das F.A.Z.-Archiv die neue CD-ROM „Buchkritik“ mit Rezensionen aus der F.A.Z. Das umfangreiche Nachschlage-werk für Buchbesprechungen bietet rund 38 000 Rezensionen aus der Frank-furter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.), der Sonntagszeitung (F.A.S.) und den F.A.Z.-Literaturbeilagen aus den Jahren 1997 bis August 2011.

Für die neue CD-ROM „Buchkritik“ aus dem F.A.Z.-Archiv wurden die Rezensionen zur Nutzung am PC aufbereitet und mit bewährten Suchoptionen für eine schnelle Recherche ausgestattet. 

Die Suche nach Buchtiteln oder -autoren führt zielsicher zu den gewünschten Rezensionen belletristischer Werke, zu Sach- und Reisebüchern sowie Kinder- und Jugendbüchern. Zusätzlich möglich ist die freie Suche nach beliebigen Stichwörtern in Text, Titel oder nach Themengebieten.

Die F.A.Z.-Buchkritik auf CD-ROM erscheint bereits im 17. Jahr zur Frankfurter Buchmesse.