4. Dezember 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 7/2022 (Oktober 2022) lesen Sie u.a.:

  • Aus Informations­kompetenz wird Digital Literacy
  • Neue Chance für Chatbots in Bibliotheken?
  • Enterprise Search bleibt eine Herausforderung für Unternehmen
  • Die führenden Wissenschaftsverlage
    haben ihre Geschäftsmodelle
    an Open Access angepasst
  • Empfehlungen, um die Glaubwürdigkeit der Wissenschaft zu stärken
  • Zum Wert von Informationen
  • Internet Economy Report 2022:
    Europa droht digital den Anschluss
    an die USA und China zu verlieren
  • Weiterverkauf von E-Books mittels NFTs?
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2022

AUSSTELLUNGEN

  • Islam in Europa 1000–1250
  • Die Normannen

AUTOBIOGRAFIE
Uwe Wesel: Wozu Latein, wenn man gesund ist? Ein Bildungsbericht

RECHT
Jura für Nichtjuristen | Strafrecht | Strafvollzug | Straßen- und Schienenwegerecht | Zivilprozessrecht | Insolvenzrecht | Notarrecht

BIOGRAFIEN

PSYCHOLOGIE

MEDIZIN | GESUNDHEIT

BETRIEBSWIRTSCHAFT

uvm

Drei Urheberrechts-Fachveranstaltung in 2013 geplant

Neue Termine für Fachveranstaltungen zum Themenkomplex "Urheberrecht,
elektronischer Lesesaal und korrespondierende Produktionsprozesse" in 2013

Anknüpfend an den großen Zuspruch auf die letzte Fachveranstaltung in 2012 bereitet ImageWare Folge-Seminare vor. Das erste findet am 7. März 2013, ebenfalls an der Humboldt Universität zu Berlin, statt.

Die geplante Tagesordnung beinhaltet u. a. aktuelle Entwicklungen im Urheberrecht und die damit verbundene Umsetzung der EU-Richtlinien und der Rechtsprechung des EuGH. Zusätzlich werden juristische Rahmenbedingungen, wie z. B. die Grundlagen der  § 52b und § 53a UrhG, sowie der technische Lösungsansatz zur urheberrechts-konformen Bereitstellung von Digitalisaten erläutert.  

Neben Praxisberichten zum elektronischen Lesesaal MyBib eL® dürfen sich die Teilnehmer/innen auf einen Ausblick zu Goobi & MyBib eL® freuen, der die Verwaltung von gemeinfreien und urheberrechtsgeschützten Werken und die Verbindung der Systeme in einem Produktionsprozess thematisiert.   

Weitere Veranstaltungen sind im Juni sowie Oktober 2013 geplant. Detail-Informationen werden auf der ImageWare-Homepage www.imageware.de veröffentlicht.